Südafrika Rundreise

Südafrika Rundreise

Unsere Südafrika Rundreise verläuft über den Krüger Nationalpark, dem Zululand, Drakensberge, Addo Elefantenpark, Garden Route, Stellenbosch und weiter nach Kapstadt, wo unsere große Safaritour mit einem Besuch am Kap der Guten Hoffnung abschließt.

Afrika Safaris und Touren Safari Angebote
  Südafrika Rundreise   East London Lodge Tour  Rundreisen Simbabwe Zimbabwe Safaris  Namibia Safaris Namibia Rundreisen
 Safaris Simbabwe Victoria Falls Victoria Falls – Zimbabwe  Botswana Victoria Falls Rundreisen Botswana Victoria Falls

Rundreise Südafrika: 21 Tage – pro Person ab Euro 3.000 je nach Saison

  • 1. Tag Flug von Frankfurt über Madrid nach Johannesburg
  • 2. Tag Abfahrt von Johannesburg zum Long Tom Pass. Wanderung am Nachmittag. Wir fahren insgesamt ca.400 km (2 Übernachtungen in der Misty Mountain Lodge( 3 Sterme) oder im Aventur Resort (3 Sterne) in der Provinz von Mpumalanga.
  • 3. Tag Tagesausflug zum Blyde River Canyon mit Besuch der historischen Golfgräberstadt Pilgrim’s Rest. An diesem Tag werden wir ca.200 km (F) fahren.
  • 4. Tag Nun geht es in den Krüger National Park mit einer Safari am Nachmittag. Auch können Sie eine Nachtsafari dabei buchen. Kurzangaben: 170 km (eine Übernachtung im Rest Camp Berg En Dal**  im südlichen Teil vom Krügerpark. (F,A)
  • 5. Tag nun geht die Rundreise weiter zum Königreich Swasiland mit Besuch vom Hlane Royal-Nationalpark. Danach können Sie sich erholen. Kurzangaben: 250 km mit 2 Übernachtungen im Mlilwane Wildlife Sanctuary in traditionellen Rundhütten (F,M,A)
  • 6. Tag Safaritour mit Guide im Hlane-Mlilwane Wildreservat, wo wir hoffentlich viele Elefanten und Nashörner bestaunen dürfen. Danach dürfen Sie sich von Ihrer Tour erholen. (F,M,A)
  • 7. Tag Am Morgen besuchen wir den lokalen Markt und Weiterfahrt nach Südafrika ins berühmte Zululand, wo Sie am Abend eine Nachtsafari buchen können. (optional). Kurangaben: 300 km – zwei Übernachtungen in der Bayala Lodge am Hluhluwe Reservat (F).
  • 8. Tag Heute bekommen wir mit Glück die Gelegenheit, Geparden und/oder Leoparden zu beobachten. Wir halten uns bis Mittag im Hluhluwe-Reservat auf. Am Nachmittag Besuch von einem Zulu-Dorf, wo wir erfahren werden wie die Zulus ihre Tradition bis in die heutige Zeit pflegen. Kurzangaben: 100 km (F). Besuch einer Ananasfarm möglich mit zusätzlichen Eintrittsgeld.
  • 9. Tag Weiter geht unsere Tour zu den königlichen Drakensbergen, wo Sie die Gelegenheit haben werden schöne Urlaubsbilder zu fotografieren. Nach 15 Uhr unternehmen wir eine Wanderung in die wunderschöne Bergwelt und werden viel über die Flora und Fauna des Gebietes erfahren. (ca. 1,5 Wanderstunden). Wir bekommen je nach Jahreszeit, die Gelegenheit einen Sonnenuntergang zu bestaunen. Kurzangaben: zwei Übernachtungen in der Lodge Giants Castle (F,M,A).
  • 10. Tag  Heute legen wir einen Wandertag ein. Auf mittelschweren Wegen werden wir die Drakenberge erobern. (F,M,A)
  • 11. Tag Tagesreise durch die wunderschöne Region bis nach Kokstad. An der Unterkunft angekommen, können Sie sich von Ihren Wanderungen erholen. Kurzangaben: eine Übernachtung in der Lodge Old Orchard in der Nähe von Kokstad (F) . Falls das Wetter mitspielt, werden wir noch eine kleine Wanderung unternehmen.
  • 12. Tag Weiter verläuft unsere Tour zur Wild Coast, wo wir ein privates Wildreservat aufsuchen. Am späten Nachmittag Safarifahrt oder Möglichkeit eine weitere Wanderung zu unternehm. Kurzangaben: 420 km mit Übernachtungen in der Inkwenkwezi Lodge (vier Sterne) in der Umgebung von East London. (F)
  • 13. Tag Heute haben Sie Freizeit oder können ein Sonnenbad nehmen. Für alle Teilnehmer, die lieber etwas unternehmen möchten bieten wir eine Quad- oder Mountainbike-Tour an.  (optional) (F) 
  • 14. Tag Ein weiterer Höhepunt ist der Addo Nationalpark bei Port Elizabeth, wo wir am späten Nachmittag eintreffen werden. Nach Ankunft werden wir das Safarigebiet aufsuchen und die Big 5 suchen. Auch kann auf Wunsch am Abend eine Nachtsafari dazu gebucht werden. (optional). Kurzangaben. 350 km mit einer Übernachtung (F) im Addo Rest Camp (einfache Safariunterkunft).
  • 15. Tag Weitere Safaritour am frühen Morgen. Danach fahren wir zum Tsitsikamma-Nationalpark, Nachmittag zur freien Verfügung; 300 km (2 Übernachtungen im Storms River Camp**(*) im Nationalpark) (F,A)
  • 16. Tag Wanderung im Tsitsikamma-Nationalpark bis zur Mündung des Storms River mit seiner 70 m langen Hängebrücke (ca. 4 Std., mittelschwer bis schwer), unterwegs mehrere Stopps an Aussichtspunkten mit einem herrlichen Blick auf die zerklüftete Küstenlandschaft – (F,M,A)
  • 18. Tag Weiter über Knysna (Foto-Stopp bei „The Heads“) und über die Outeniqua-Berge in die Kleine Karoo; in Oudtshoorn Besuch der Cango Caves, Gelegenheit zur Besichtigung einer Straußenfarm (optional); 250 km (1 Übernachtung in der Thabile Lodge***(*) in Oudtshoorn) (F)
  • 19. Tag Fahrt nach Kapstadt, auf dem Weg Weinverkostung in Robertson und nicht Stellenbosch; 420 km (2 Übernachtungen im Hotel Protea President*** in Kapstadt) (F)
  • 20. Tag Stadtrundfahrt Kapstadt, Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung, Cape Point und Boulders Beach; 150 km (F)
  • 20. Tag Ausflug zum Tafelberg. Da bei starken Winden die Gondel nicht verkehrt, könnte diese Tour wegen dem Wetter ausfallen. Ticketkauf für die Auffahrt liegt bei Ihrer Seite. Transport zum Flughafen in Kapstadt. Rückflug mit Zwischenstop in Johannesburg, Madrid und weiter nach Deutschland. Kurzangaben: 20 km (F)
  • 21. Tag Ankunft am Flughafen in Frankfurt

Sollten Sie an unsere Südafrika Rundreise Interesse haben, so freuen wir uns über Ihr Anschreiben.

Ihr Safari Team aus Kapstadt

 <<< zurück HauptseiteRundreisen Südafrika

Buchungsanfrage

Name

E-mail (Anschrift)

Betreff

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie es ab!