Bartolomeus Diaz

Bartolomeus Diaz entdeckte das Kap der Guten Hoffnung bei Kapstadt in Südafrika. Der Seefahrer wurde im Jahre 1450 in Portugal geboren. Der portugiesische König João II sandte Bartholomeus Diaz im Jahre 1487 in Richtung Südafrika. Diaz wurde beauftragt, den südlichsten Punkt von Afrika zu entdecken. Seine Entdeckungsfahrten zum südlichen Afrika waren sehr erfolgreich und brachten Portugal viel Ruhm.

Kontaktieren Sie Ein Agent

Bartholomeus Diaz ist der Entdecker vom “Kap der Guten Hoffnung” und der Küstenstadt Mossel Bay in Südafrika. Er gab der Südspitze den Namen “Kap der Stürme”, den König Johann II später in den Namen “Cabo de boa Esperanca” (Kap der Guten Hoffnung) umtaufte.

Bartolomeus Diaz – der Entdecker von Kapstadt – Südafrika Persönlichkeiten

Die Expeditionen hatten auch den Hintergrund neue Kolonien zu gründen und das Königreich Portugal zu vergrößern. Arabische Händler & Seefahrer kontrollierten zur damaligen Zeit die Seewege und Waren wurden mit hohen Zöllen versehen. Durch die Entwicklung von neuen Seewegen wollte man den arabischen Zöllen entgehen und neue Handelsstandorte in Afrika finden.

Bartolomeus Diaz benutzte den Schiffstyp Caravelle, der von Prinz Henry entworfen wurde. Mit seinem Schiff kam er im Januar 1488 am Flusseingang des Oranje vorbei und wurde durch einen heftigen Sturm in südlicher Richtung abgetrieben. Nach seiner Meinung glaubte er, in westlicher Richtung abgetrieben worden zu sein und segelte mit seinem Schiff in östlicher Richtung weiter. Er umsegelte an der Table Bay (Kapstadt) weit vorbei und gelang zum Kap der Guten Hoffnung und erreichte den südlichsten Punkt von Südafrika (Cape Agulhas).

Nach weiteren zehn Tagen sah er kein Land und segelte in nördlicher Richtung. Er stieß auf eine Bucht, in der Kühe weideten und gab ihr den Namen “Angra dos Vaqueros” (Bucht der Kühe). Da er kein Frischwasser in dieser Bucht fand, segelte er um die nächste Landzunge herum und fand den Ort Mossel Bay (Mosselbaai). Er ging am 3.02.1488 an Land und nannte die Bucht “São Braz”, da an diesem Tag der “Heilige Blasius” verehrt wurde. So landete Bartolomeus Diaz als erster Europäer in der Bucht von Mossel Bay, wie sie erst später benannt wurde, weil in dieser Bucht viele Muscheln vorhanden waren.

Bartholomeus Diaz musste für frisches Wasser und Fleischvorräte sorgen und versuchte dort mit den Eingeborenen zu handeln. Die Hottentotten waren jedoch den Fremden feindlich gesinnt und so segelte Diaz schnell weiter, da die Hottentotten zahlenmäßig überlegen waren.

In den Folgejahren wurde jedoch die “Bahia de Lagoa”, die heutige Algoa Bay, von vielen portugiesischen Schiffen für die Aufnahmen von Frischwasser und Nahrungsmittel weiter benutzt. Am Kap können Sie das Diaz Cross bewundern, das dort als Denkmal aufgestellt worden ist.

Falls sie Mossel Bay besuchen sollten, so empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Diaz Museum, wo ein Nachbau der damaligen Karavelle von Bartolomeus Diaz steht. Sie wurde 1988, zum 500 jährigen Geburtstag, in Portugal gebaut und segelte nach Mossel Bay, wo sie von portugiesischen Immigranten dem Museum übergeben wurde. Die Fahrt auf dem Seeweg von Portugal nach Südafrika wurde von einem Fernsehteam begleitet. In Mossel Bay wurde dem portugiesischen Team ein großer Empfang bereitet.

  • Am 25. November1497 wurde die Bucht vom Seefahrer Vasco da Gama wegen der Frischwasserquelle umbenannt mit dem Namen “Azuado de São Braz”.
  • Den heutigen Namen Mossel Bay erhielt die Stadt im Jahre 1601 von dem Seefahrer Paulus van Caerden, da er ein riesiges Muschelbecken in dieser Bucht entdeckte.
  • Bartholomeus Diaz sah als erster Weißer die Strände um Plettenberg Bay. Er gab ihnen den Namen “Bahia dos Alagras” (Bucht der Lagunen).
  • Der Seefahrer Mesquito Perestrello benannte sie 80 Jahre später um in “Bahia Formosa” (wunderschöne Bucht).
  • Der Gouverneur von Kapstadt “Joachim van Plettenberg“ gab Plettenberg Bay den endgültigen Stadtnamen im Jahre 1778.
  • Vollständig umrundet wurde Afrika erst von Vasco da Gama im Jahr 1497 bis 1498.

Begeben Sie sich auf den Spuren von Bartolomeus Diaz und erobern mit uns das Kap der Guten Hoffnung. Gerne erstellen wir Ihnen Reiseangebote und Touren zum schönsten Ende der Welt.

Für weitere Details sollten Sie uns bitte anschreiben.

Ihr Kapstadt.org Team

zurück Hauptseite: <<< Persönlichkeiten Geschichte

Bartolomeus Diaz Südafrika

Buchungsanfrage

Name

E-mail (Anschrift)

Betreff

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie es ab!