Geologie

Geologie Tafelberg aus Kapstadt in Südafrika mit Informationen über die Erdkunde vom Weltwunder unserer Erde am Kap der Guten Hoffnung & Ende von Afrika. Die geologische Entwicklung vom Tafelberg beginnt zu einer Zeit, als es weder den Kontinent Afrika noch das jetzige Klima, die Flora und Fauna gab. Vor ca. 900 Millionen Jahren lag die Kaphalbinsel noch unter einer Schlammschicht unterhalb der Meeresoberfläche. Bis sich der Tafelberg in seiner heute charakteristischen Form entwickelte, bedurfte es Jahrmillionen an tektonischen Plattenverschiebungen sowie der stetigen Erosion durch Wasser, Wind und Eis.  Zu seiner Zeit war der Tafelberg 5 mal höher & direkt vom Ozean umspült.

Tafelberg Home Tafelberg Home
 Tafelberg Geschichte Geschichte  Geologie Tafelberg Geologie  Lions Head Lion’s Head  Signal Hill Signal Hill  Zwölf Apostel Berge Zwölf Apostel Berge
 Seilbahn und Gondel Seilbahn & Gondel  Tafelberg Maps Maps  Reiseführer Table Mountain weitere Informationen

Tafelberg Geologie – Das Weltwunder unserer Erde in Kapstadt

Kapstadt und seine Umgebung besteht  im geologischen Sinne aus einer uralten Landmasse. Viele dieser Formationen sind ca.  3,1 Milliarden Jahre alt (präkambrische Zeitberechung). Südafrika besitzt ein Gebirge, zu dessen ältesten Schichten die fossilen Goldablagerungen im Raum Johannesburg gehören.

Teilweise sind die Ablagerungen durch Landphasen und Meeresüberflutungen entstanden. Vor etwa 350 Millionen Jahren begann der Nordosten des Landes sich abzusenken. Die hierbei entstehenden Sandstein- und Schieferschichten bedecken ca. 600.000 km² der Landesfläche, die sich über eine Länge von 1.300 km erstreckten. Bitte klicken Sie die rechte Karte zwecks Vergrößerung an!

Geolosiche Karte vom Tafelberg in Kapstadt - Südafrika Geologie-Karten

 

Zur gleichen Zeit entwickelten sich die Alpen in Deutschland (ca. 70 Millionen Jahren) und es entstand das sogenannte ”Great Escarpment”. Diese Randstufe ist eine Schichtstufe und Steinabfall und grenzt das Binnenhochland mit den Küstenregionen ab.  Zu diesen Gebirgen zählen auch die bis zu 3.842 Meter hohen Drakensberge (3.748 Meter – Basaltgestein), die in der Jurazeit (vor ca. 180 Mio Jahren) durch Vulkantätigkeiten entstanden. Die Gebirge entwickelten sich rasant und viele weitere Gebiegsformationen entstanden. Unbeschreiblicher Druck formte die Berge zu dem, wie sie sich in der heutigen Zeit zeigen.

Falls Sie den Hausberg von Cape Town bei einer Tour kennenlernen möchten, so bieten wir Ihnen hiermit unsere Dienste an. Gerne gestalten wir Ihnen Touren zum Wahrzeichen der Stadt. Das Land Südafrika gehörte vor 410 Mio Jahren (Devon) zu den kältsten Regionen auf unserem Planeten. Zu dieser Zeit lag es unter dem Südpool, wie Vereisungsspuren auf dem Tafelberg beweisen. Der Kontinent Afrika wanderte über den Südpool und die Küstenregionen lagen in einem Kaltwassergebiet. Die schlimmste Eiszeit auf unserer Erde fand in Karbon statt – ca. 355 Mio Jahre vor unserer Zeitrechnung!

Falls Sie weitere Fragen oder Wünsche haben, so freuen wir uns über ein Anschreiben von Ihnen.

Ihr Kapstadt.org Team

<<< zurück < > weiter >>>

Kapstadt Reiseführer

Buchungsanfrage

Name

E-mail (Anschrift)

Betreff

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie es ab!