Wildpferde

Die Wildpferde halten sich in Kleinmond in der Nähe von Hermanus in Südafrika auf. Von Kapstadt aus erreichen Sie die schöne Küstenortschaft von Overberg in ca. 1.5 Autostunden. Die wilden Pferde halten sich frei in den Sumpfgebieten von Kleinmond auf. Die Küstenortschaft liegt ca. 25 km von Hermanus und 125 km von Kapstadt entfernt und ist mit einer Tagestour schnell erreicht.

Kapstadt Wildpferde bei Hermanus – Südafrika wilde Pferde in Kleinmond  

Hier finden Sie die einzigste Herde von Wildpferden in Südafrika, die sich nahe dem Bot River Lagunenbereich, bei dem Rooisands Natur-Reserve, aufhalten. Die Wildpferde stammen von Farmen aus der Umgebung von Hermanus. Nach dem 1. Weltkrieg wurden viele Bauernhöfe mechanisiert und somit wurden die Pferde überflüssig.

Die wilden Pferde könnten Verwandte vom Basuto-Pony (westliches Kap-Lastwagen-Pferd, Bolandse Waperd – Equus), eine Abzweigung des „Kap-Pferdes“ sein.

 

Diese Pferde stammen wahrscheinlich von importierten indonesischen und japanischen Ponys, weiter von persischen Arabern, Südamerikanischen- und/oder spanischem Andalusier (Andalusians) ab.

Besonders auffällig sind die Hufe der Wildpferde, die sehr breit sind. Sie haben sich nach Jahrzehnten dem Umfeld der Sumpflandschaft angepasst. Ihre Ernährung haben sie auch umgestellt und ihr Hauptnahrungsmittel sind die grünen Algen, die in den Sumpfgebieten häufig vorkommen. Auf den Bildern können Sie erkennen, wie sie gerade die Alge verspeisen. Äpfel, Möhren oder Zucker mögen sie nicht! 

Insgesamt sollen sich ca. 30 wilde Pferde in der Umgebung von Kleinmond aufhalten. Jedes Jahr werden ca. 5 Fohlen geboren.

Für die Anfahrt bieten sich zwei Wege und somit eine Rundreise an. Einmal können Sie über die Autobahn N 2 über Somerset West in Richtung Hermanus schnell erreichen. Die kleine Küstenortschaft Kleinmond liegt kurz vor Hermanus. Der andere Weg ist zwar länger, bietet jedoch mit einer wunderschönen Küstenstraße viele Sehenswürdigkeiten auf dem Weg an. Auf dieser Strecke können Sie an vielen Aussichtspunkten von Juni bis Ende November Wale beobachten. In Betty’s Bay befindet sich die Pinguinkolonie Stony Point und der berühmte Botanische Garten Harold Porter, der sich mit dem Botanischen Garten von Kirstenbosch messen kann. Auf folgender Karte haben wir Ihnen den Rundweg und die Sehenswürdigkeiten eingezeichnet.

Wildpferde Karte

Falls Sie weitere Informationen oder eine Tagestour nach Hermanus oder Gansbaai (Weißer Hai) wünschen, so freuen wir uns auf Ihr Anschreiben. Innerhalb der Walsaison fahren wir die Region täglich an. Gerne zeigen wir Ihnen die Tier- und Naturschönheiten von Kapstadt auf den schönsten Reiserouten des Landes.

Ihr Kapstadt.org Team

zurück Hauptseite: <<< Kleinmond

Wildpferde Südafrika Kleinmond

Buchungsanfrage

Name

E-mail (Anschrift)

Betreff

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie es ab!