Selbstfahrertouren

Selbstfahrertouren Tankwa Karoo National Park von Kapstadt mit Big 5 Safaris im Inverdoorn Tierpark, nach Matjiesfontein & Surtherland – dem Auge von Südafrika. Falls Sie von Kapstadt aus mit einer Selbstfahrertour den Nationalpark besuchen möchten, so sollten Sie mindestens eine Übernachtung einplanen. Bei unserer Autovermietung können Sie sich einen günstigen 4×4 Geländewagen aussuchen. Mit einem normalen Mietwagen sollten Sie die Strecken des Parkes nicht befahren, besonders wenn das Wetter nicht gut ist!
Tankwa National Park - Home Tankwa
Tankwa Bildersafaris Bildersafari
 Selbstfahrer
Tankwa Flora Flora
Tankwa Karoo Nationalpark Fauna Fauna

Selbstfahrertouren zum Tankwa Karoo Nationalpark von Kapstadt – Südafrika Tours

Der Hin- und Rückweg von Kapstadt aus beträgt ca. 750 km. Im Nationalpark selber können Sie vielleicht an einem Tag eine Strecke von ca. 100 bis 150 km abfahren. Lebensmittel sollten Sie im Vorfeld kaufen. Im Nationalpark gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten! Falls Sie sich den Nationalpark nur oberflächig anschauen möchten, so reicht ein normaler Mietwagen, jedoch nur bei idealem Wetter!

Selbstfahrertouren – 2 bis 3 Reisetage – Übernachtungen im Inverdoorn Big 5 Tierpark

1. Reisetag: Unsere Tour startet in Kapstadt und in ca. 2.5 Autostunden haben wir das Inverdoorn Game Reserve erreicht, wo Sie Ihre Unterkünfte beziehen. Hier können Sie Big 5 Safaris unternehmen und die großen Wildtiere von Südafrika bewundern. Insgesamt empfehlen wir Ihnen mindestens 2 bis 3 Übernachtungen. Da Sie über Nacht bleiben, können Sie auch Nachtsafaris unternehmen und mit Glück Leoparden beobachten, die Nachtjäger sind. 

2. Reisetag: Nach der Safaritour am Morgen starten Sie in Richtung Tankwa Nationalpark und werden sich dort den ganzen Tag aufhalten. Gegen 16/17 Uhr fahren Sie nach Inverdoorn zurück und werden dort fürstlich speisen. Die Chefkochs geben sich große Mühe und werden Sie verwöhnen. Auch ist eine Big 5 Safari in den Abendstunden möglich. Hierbei sollten die Zeiten im Vorfeld mit dem Rancher abgeklärt werden!

3. Reisetag: Vom Inverdoorn Game Reserve fahren wir in Richtung Surtherland, wo sich das Auge von Afrika (SALT) befindet. Weiter geht die Tour nach Matjiesfontein, einer alten und sehenswerten Museumsstadt. Nach einem Aufenthalt von ca. 2/3 Stunden geht es zurück nach Kapstadt. Die Fahrzeit von Matjiesfontein beträgt bis nach Kapstadt ca. 2.5 Autostunden (250 km).

Selbstfahrertouren Besonderheiten: Die Kapstadt Tour kann in Richtung Oudtshoorn und der Garden Route erweitert werden. Sollten Sie sich für eine Garden Route Tour entscheiden, so fahren Sie von der Museumsstadt in Richtung Swartberg Pass nach Oudtshoorn. Dort könnten Sie eine Übernachtung auf einer Straussenfarm unternehmen und das Farmleben von Südafrika kennenlernen. Nach einer Straussenführung und frisch gestärkt mit einem erstklassigen Frühstück geht es von Oudtshoorn weiter bis nach Knysna – dem Herzstück der Garden Route. Gerne erstellen wir Ihnen die Rundreise ohne Kosten und werden Ihnen Unterkünfte vorschlagen. Wer mehr Zeit besitzt, der kann bis nach Port Elizabeth fahren und den Addo Nationalpark besuchen!

Selbstfahrertouren – Weitere Infos über die Große Karoo und dem National Park

  • “Große Karoo” heißt bei den San (Ureinwohner) „Land des Durstes”
  • Fläche der gesamten Karoo: ca. 110.000 qkm
  • Durchschnittlicher Niederschlag: 260 mm im Jahr
  • Durchschnittliche Höhe über Null der Ebenen: 900 Meter
  • Höchster Berg: Sneeuberg mit 2.504 Meter
  • Typische Pflanzen: Sukkulenten & Dornbüsche
  • Pflanzenarten: 7.000 entdeckte Arten
  • Temperatur in den Sommermonaten: 33 °C
  • Wintertemperatur: 18 °C – Nachts mit Frost und auch Schnee in den Bergen!
  • Hauptregenzeit: Fühlingsmonate März und April
  • Die Trockengebiete Namaqualand, Kalahari und Karoo bedecken nahezu 50 % der gesamten Fläche von Südafrika
  • Beste Besuchszeit: Frühling von Südafrika
  • Wildbeobachtung: Am frühen Morgen

Touren von Kapstadt

Falls Sie Interesse an Touren von Kapstadt haben, so organisieren wir Ihnen Rundreisen zum Tankwa Nationalpark. Da diese Tour mit einem 4×4 Geländewagen stattfindet, wird der Preis für die Tour intensiver ausfallen! Für einen oberflächigen Besuch reicht ein normaler Leihwagen, falls das Wetter stimmt! Einige Sandpisten sind jedoch mit einem normalen Mietauto nicht befahrbar!

Bemerkungen Selbstfahrertouren

Diese vorgeschlagene Tour ist abseits der Touristenströme und ein wirkliches Erlebnis. Sie werden die Big 5 von Südafrika, den traumhaften Tankwa Nationalpark, Swartberg Pass (der schönste Paß des Landes), die Federhauptstadt Oudtshoorn, eine richtige Straußenfarm und die wunderschöne Garden Route von Südafrika kennenlernen. 

Bitte schreiben Sie uns an und wir werden Ihnen Tourenvorschläge übermitteln, die Sie in keinem anderen Kapstadt Reiseführer finden werden!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt.org Team

zurück zurück weiter weiter

Reiseführer Kapstadt Selbstfahrertouren

Buchungsanfrage

Name

E-mail (Anschrift)

Betreff

Ihre Anfrage

Bitte füllen Sie das Captcha aus und senden Sie es ab!