Buschbabys

Unsere Abbildung zeigt eine Primatenart aus der Familie der Galagos (Galagonidae). Es besitzt eine Kopfrumpflänge von bis zu 37 cm und eine Schwanzlänge von bis zu 47 cm. Ausgewachsene Buschbabys können bis zu 2 kg wiegen. Seine...

sehen Sie die Auflistung

Warzenschweine

Im Gegensatz zu ihren europäischen Verwandten, die ein pelziges Fell am ganzen Körper haben, weisen die Warzenschweine in Südafrika nur am Rücken und Nacken einzelne Haarbüschel auf. Dafür verfügen die männlichen Warzenschweine...

sehen Sie die Auflistung

Zebras

Zebras erkennen Mitglieder ihrer Familie anhand der Streifen. Die Verteilung der Streifen beim Chapmans Zebra sind von Tier zu Tier klar zu unterscheiden. Obwohl diese Streifen aus der Nähe gut zu erkennen sind, genießt das...

sehen Sie die Auflistung

Klippschliefer

Alle Touristen freuen sich über einen Kontakt mit diesen kleinen drolligen Nagern. Die Klippschliefer haben keine Angst vor dem Menschen. Sie haben auf dem Tafelberg bestimmt das doppelte Gewicht, da sie dort ständig...

sehen Sie die Auflistung

Flusspferde

Flusspferde oder auch Hippos, gehören trotz ihres sanften Aussehens, zu den gefährlichsten Tieren im südafrikanischen Tierreich. Die höchste Todesrate bei Unfällen zwischen Mensch und Tier kommen durch das Flusspferd zustande....

sehen Sie die Auflistung

Antilopen

In Südafrika können Sie Antilopenarten in allen National Parks beobachten. Große Herden finden Sie im Krüger Nationalpark, wie auch im Addo Elephant Park und vielen privaten Wildreservaten entlang der West- bis Ostküste. Allein...

sehen Sie die Auflistung

Giraffen

Mit ihrem anmutigen, fast zeitlupenartigen Gang und dem wiegenden Hals, ist es ein Genuss, Giraffen in freier Wildbahn zu beobachten. Bei Gefahr können sie jedoch auf einer Kurzstrecke eine Spitzengeschwindigkeit von 55 km/h...

sehen Sie die Auflistung

Büffel

Zum Schutz vor Mücken und anderen Insekten suhlen die Steppenbüffel sich gerne im Schlamm, um so eine Schutzschicht aufzubauen. Gegrast wird in den Morgen- und Abendstunden oder auch bei Nacht, um der Hitze der Sonne zu...

sehen Sie die Auflistung

Nashörner

Das Spitzmaulnashorn (Diceros bicornis) und Breitmaulnashorn (Ceratotherium simum) sind im südlichen Afrika beheimatet. Nashörner sind reine Pflanzenfresser und ernähren sich von Ästen und Blättern. Die Unterscheidungsmerkmale...

sehen Sie die Auflistung

Elefanten

Natürlich darf auch der sehr nützliche Rüssel nicht vergessen werden. Dieser wird für die Wasser- und Nahrungsaufnahme, zum Atmen und als Tastinstrument verwendet. Des weiteren ist er ein hervorragendes Verteidigungsinstrument. ...

sehen Sie die Auflistung