Tauchsafaris

Afrika Tauchsafaris können Sie in Südafrika und Mozambik erleben oder besuchen Sie den Großen Weißen Hai mit einem Käfigtauchen in Kapstadt bei Gansbaai. Viele Taucher möchten einmal in ihrem Leben mit Dephinen schwimmen, einem Walhai begegnen oder einen Riesenrochen unter dem Wasser betrachten. In der Umgebung von Kapstadt können Sie die Bekanntschaft mit den Großen Weißen Haien machen und den größten Räuber aller Weltmeere  beim Käfigtauchen bewundern. Selbst in der Frühlingszeit von Südafrika ist es möglich, sich mit Walen über oder unter Wasser anzufreunden, die von Juni bis Ende November die gesamte Küstenlinie von Südafrika aufsuchen. Nur in Südafrika ist es möglich, eine Big 7 Safari zu unternehmen. Kombinieren Sie Ihren Tauchurlaub mit einer Safari im Krüger Nationalpark und einer Tauchsafari in Mozambik. Lernen Sie die Riesen der Meere mit uns kennen! Auf unserer Seite möchten wir Ihnen eine erprobte Kombination von Big 5 – und Tauchsafari vorstellen, die Ihnen bestimmt gefallen wird. Sollten Sie diese Afrika Tour unternehmen, so sind Sie einer der wenigen Menschen auf der Welt, die die Big 7 mit viel Glück erleben werden!

Afrika Touren und Safaris Südafrika Safaris
 Camping Safaris Camping Safaris  Luxus Safaris Luxus Safaris  Lodgesafaris Lodgesafaris  Safaris am Tag Tagessafaris
 Bergwanderung Wandersafari Wandersafaris  Tauchsafaris Tauchsafaris  Safariländer Afrika Afrika Länderinformationen  Malaria Gesundheitsvorsorge Gesundheit

Afrika Tauchsafaris – Südafrika & Mozambik – Kapstadt Käfigtauchen

Von Johannesburg bis Mosambik und zurück – Afrika Tauchreisen – Code Nr: NJMJ + NAJMJ

14 Tage Camping Safari
Preis: ab R 10.950
Activity Paket: ab R 2.350
Einzelperson: ab R 2.620
Green Seat (Optional): ab R 120
Verpflegung: 13 x Frühstück, 14 x Mittag , 13 x Abend
Tourstart: Johannesburg
Tourende: Johannesburg
14 Urlaubstage
13 Übernachtungen
Unterkunft: 2 Personen im Zelt
14 Tage mit Unterkünfte
Preis: ab R 13.450
Activity Paket: ab R 3.450
Einzelperson: ab R 2.740
Green Seat: R 120
Verpflegung: 13 x Frühstück, 14 x Mittag, 13 x Abend
Tourstart: Johannesburg
Tourende: Johannesburg
14 Urlaubstage
13 Übernachtungen
Unterkunft: 2 Personen im Gästeraum oder Luxuszelt

Kurze Beschreibung der Safaritour und Tauchsafari

Unsere Kombinationssafari beginnt in Johannesburg und wir machen uns auf den Weg ins Königreich Swasiland. Dort besuchen wir den Hlane Royal Nationalpark. Weiter auf unserer Tagestour befinden sich das Bazaruto Archipel und die Stadt Inhambane. In der Hauptstadt von Mosambique – Maputo – unternehmen wir eine Rundfahrt durch die Stadt, danach beginnen unsere Tauchsafaris, bevor wir im Kruger Nationalpark die Big 5 hautnah erleben werden. Entlang der Panorama Route endet unser aufregender Trip wieder in Johannesburg. Gerne übermitteln wir Ihnen unseren Tourenplan.

1. Südafrika – Mpumalanga – Swaziland – Hlane Royal Nationalpark

Früh am Morgen treffen wir uns mit der Gruppe in Johannesburg und machen uns auf den Weg über die Provinz Mpumalanga zum Königreich Swasiland. Im Swaziland angekommen, fahren wir in den Hlane Royal National Park. Dieses Tierschutzgebiet ist mit rund 30.000 Hektar das größte des Landes und beherbergt unter anderem Löwen, Elefanten & sogar weiße Nashörner. Sie haben hier die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen.

  • optionale Aktivitäten können gebucht werden: Löwentour, Wandern, Mountain-Biking, Pirsch- Safaritouren
  • Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

2. Hlane Royal Nationalpark

Der Hlane Royal National Park war früher das private Jagdgebiet der königlichen Famile von Swasiland. Heutzutage wird die Region treuhänderisch von den großen Wildparks verwaltet. Sie haben hier die Möglichkeit, innerhalb des Parks zu wandern, denn die Löwen werden in einem eingezäunten Gehege gehalten. Während des Abendessens werden Ihnen die Einheimischen traditionelle Swasi Tänze vorführen. Hier kommen alle Hobbyfotografen auf ihre Kosten.

  • optionale Aktivitäten können gebucht werden: Tour zu den Löwen, Wandern, Mountainbiken, Safaritouren
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

3. Mozambique – Praia do Tofo – Tauchsafaris

Heute werden wir das Königreich verlassen und in Richtung Mosambik fahren, wobei wir die traumhafte Küstenlandschaft geniessen werden. In Praia Do Tofo beziehen wir unsere Unterkünfte für die zwei Übernachtungen. Hier haben Sie Gelegenheit sich entweder am weißen Beach auszuruhen oder Sie gehen auf Tauch- oder Schnorchelkurs an einem der schönsten Tauchgebiete Afrikas. Sollten Sie das Glück haben die Riesen der Meere zu begegnen, wird es für Sie ein unvergessliches Erlebnis werden.

  • optionale Aktivitäten können gebucht werden: Surfen, Schnorcheln  oder Tauchen
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

4. Praia do Tofo – Tauchsafaris

In der Hauptsaison zur Meerestierbeobachtung ist Praia do Tofo einer der weltbesten Orte dafür. Mit etwas Glück werden wir den größten Fisch der Welt sehen, den Walhai. Der 4. Reisetag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können die zahlreichen touristischen Angebote des Ortes nutzen.

  • optionale Aktivitäten zubuchbar: Kajak fahren, Angeln
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

5. Vilanculos – Tauchsafaris

Eines der touristischen Highlights Mosambiks ist das Bazaruto Archipel. Das Paradies bietet eine unverbrauchte Natur, kilometerlange Traumstrände, eine intakte Unterwasserwelt mit blühenden Korallengärten und sehr freundlichen Menschen. Hier sollten Sie wirklich mal abtauchen und die über 2.000 Fischspezies und 100 verschiedenen Korallenarten entdecken. Von hier aus fahren wir weiter nach Vilanculos und machen einen kurzen Stopp an einem einheimischen Handwerker Markt, um kleine Andenken zu kaufen.

  • optionale Aktivitäten zubuchbar: Schnorcheln, Reiten
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

6. Bazaruto-Archipel Nationalpark Abenteuertour – Tauchsafaris

Den Bazaruto Ausflug werden wir auf einem einheimischen Segelschiff, der sogenannten Dhow, unternehmen. Wir segeln entlang der afrikanischen Ostküste zu den traumhaften Inseln. Hier lohnt es sich natürlich im kristallklaren Wasser zu schnorcheln, schwimmen oder einfach am Beach zu relaxen. Das Archipel gehört zu einem der größten Marine Parks in Afrika. Die Nacht verbringen wir in einem Gästehaus.

  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

7. Bazaruto Archipel National Park Exkursion – Tauchsafaris

Am zweiten Tag unserer Tour gehen Sie auf Entdeckungsreise zu einer zauberhaften Region. Neben Ausspannen und die Seele baumeln lassen, bieten das Island eine Vielzahl an Wassersportmöglichkeiten, allen voran Hochseefischen oder Tauchen. Weiter gibt es eine Vielzahl an Sportmöglichkeiten wie Segeln, Wasserski, Windsurfing oder Kajakfahren. Für die Landratten unter uns stehen neben den Abenteuertouren die Inselwildnis, Krokodilbeobachtungen oder das Dune-Boarding (aus 180 m Höhe die Sanddünen herunterfahren). Sollte das Wetter nicht mitspielen, fahren wir auf einem anderen Schiff weiter.

  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

8. & 9. Reisetag – Inhambane – Tauchsafaris

An diesem Tag reisen wir durch Kokosnuss-Plantagen bis zu einer alten portugiesischen Siedlung, Inhambane. Diese Küstenregion liegt an der Mündung des Rio Matumba und bietet erstklassige Strände. Auch hier locken zahlreiche Aktivitäten wie Angeln oder Reiten.

  • optionale Aktivitäten zubuchbar: Tauchen, Reiten, Quad Biking, Schnorcheln, Angeln, Bootsfahrten
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

10. Maputo

Von Inhambane geht es heute in die Hauptstadt von Mosambique, Maputo. Hier nehmen wir an einer Stadtführung teil, inklusive der Festung von Nossa Senhora da Conceiao und dem Hauptbahnhof. Im Jahr 1975 wurde Mosambik von den Portugiesen unabhängig.

  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

11. & 12. Reisetag – Südafrika – Krüger Nationalpark – Big 5 Safaris

Von Mosambik fahren wir wieder Richtung Südafrika. Angekommen im weltberühmten Kruger Nationalpark, dem bekannteste Naturschutzgebiet der Welt. Hier verbringen wir die nächsten zwei Tage mit der Beobachtung von der Natur, der Tierwelt und mit etwas Glück werden wir die Big 5 von Afrika sehen. Weiter sollten Sie die angebotenen Nachtfahrten* und die Wanderung bei Sonnenaufgang* nicht verpassen.

  • optionale Aktivitäten zubuchbar: Nachtfahrten und Spaziergänge im Morgengrauen
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

13. Wildlife Rehabilitation Centre – Tagestour

Am noch frühen Morgen fahren wir in das Moholoholo Wildlife Rehabilitation Centre. Dort werden verletzte oder aufgefundene Tiere versorgt und können nach einiger Zeit wieder in die Wildnis entlassen werden. Dieser Besuch bietet Ihnen eine unvergessliche Gelegenheit einmal ganz besondere Tierarten aus der Nähe zu betrachten und verdeutlicht Ihnen die Wichtigkeit dieser Einrichtung. Das Abendessen werden wir bei typisch afrikanischer Küche, sowie einheimischen Liedern und Tänzen geniessen!

  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen im Preis enthalten

14. berühmte Panorama Route nach Johannesburg – Rückreise

Am Morgen unternehmen wir mit unserem Guide eine Wanderung durch die Natur, ehe uns unsere Tour zur spektakulären Panorama Route und zum Blyde River Canyon führt. Er ist der drittgrößte Canyon der Welt, mit atemberaubenden Ausblicken auf Formationen wie Gottes Fenster (God’s Window) und den wunderschönen Three Rondavels. Bei gutem Wetter werden wir eine Sichtweite bis nach Mosambik haben. Auch werden wir die Bourke’s Luck Potholes besuchen, die einen weiteren Höhepunkt auf unserem Ausflug darstellen. Danach reisen wir zurück in Richtung Johannesburg, wo unsere Tour endet. Eine Vielzahl unserer Gruppen verbringt den letzten Abend zusammen in einem lokalen Restaurant. Dies bleibt Ihnen jedoch freigestellt, ob Sie die Tour mit den anderen Gruppenteilnehmern gemütlich beim Abendessen* ausklingen lassen möchten.

  • optionale Aktivitäten können gebucht werden: Abendessen außer Haus auf eigene Kosten mit der Gruppe
  • Frühstück, Mittagessen im Preis enthalten
Verpflegung:

  • Unsere Campingtrucks besitzen eine sogenannte Buschküche.
  • Erwarten Sie von uns eine gute Verpflegung, jedoch keine 5 Gänge Menüs. Auch bei der Küche ist Teamgeist gefragt!

Flüge im Inland

  • Falls Sie im Vorfeld der Campingsafari in Südafrika Urlaub machen sollten, so buchen wir Ihnen gerne alle Inlandsflüge nach Johannesburg.
  • Auch besteht die Möglichkeit, daß Sie mit Ihrem eigenen Leihwagen Johannesburg ansteuern.

Karte Afrika Tauch Safaris

Bitte klicken Sie die Afrika Map zwecks Vergrösserung an!

Gerne sind wir Ihnen bei einer Flugbuchung behilflich oder besorgen Ihnen einen günstigen Mietwagen an jedem Flughafen des Landes.

Sollten Sie noch weitere Fragen oder Wünsche haben, so freuen wir uns über ein Anschreiben von Ihnen.

Ihr Kapstadt Safari Team

<<< zurück < > weiter >>>

Tauchsafaris Afrika Südafrika Tauchen

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!