West Coast Nationalpark

Der West Coast Nationalpark liegt ca. 120 km von Kapstadt an der Westküste von Südafrika. Die Atlantikküste erstreckt sich von Yzerfontein nach Langebaan. Das Naturreservat liegt nördlich von Cape Town an der R27, an der sich auch der Haupteingang befindet. Er ist eines der wenigen großen Naturschutzgebiete an der westlichen Küste Südafrikas und wurde 1985 eingerichtet, um dieses einmalige Feuchtgebiet von internationalem Rang vor Umweltzerstörung zu beschützen. Auf dem Gebiet lebten früher die San und Khoikhoi. Vasco da Gama landete 1497 in der St. Helena Bay. 1998 wurden im West Coast National Park die ältesten Fußabdrücke eines Homo Sapiens gefunden. Das Original befindet sich in einem Museum in Kapstadt. Eine Kopie ist im Informationszentrum vom Nationalpark zu besichtigen.

Westküste Kapstadt Westküste
 Milnerton Milnerton  Blouberg Blouberg  Tableview Table View   West Coast Nationalpark  Langebaan Langebaan
 Saldanha Saldanha  Paternoster Paternoster  Saint Helena Bay Saint Helena Bay  Elands Bay Elands Bay  lamberts Bay Lamberts Bay
 Clanwilliam Clanwilliam  Citrusdal Citrusdal  Ceres Ceres  Ceder Berge Cederberge  Namaqua Land Namaqualand

West Coast Nationalpark – das Naturparadies von den Toren von Kapstadt – Südafrika

Flora und Fauna

Der West Coast National Park erstreckt sich von Yzerfontein bis nach Langebaan, auf beiden Seiten der 25km langen Langebaan-Lagune mit ihren endlosen weißen Sandstränden und dem azurblauen Lagunenwasser. Auf Grund der Lagune erwärmt sich das Meerwasser schnell und erreicht Badetemperaturen. Mit über 256 verschiedenen Vogelarten gehört der Park zu den bedeutendsten Vogelschutzgebieten von Südafrika. Die Lagune des Nationalparkes bietet mit ihren kleinen Inseln vielen Seevögel Schutz, besonders in der Brutzeit.

In der Sommerzeit bewohnen um die 60.000 Vögel die Lagune. Viele Watvogelarten und Singvögel sind in der Marchlandschaft beheimatet. Die beste Vogelbeobachtung ist zur Zeit der Ebbe. In der Sommerzeit von Südafrika überwintern im West Coast Nationalpark auch viele Zugvögel aus Europa. Flamingos, weiße Pelikane, schwarze Austernfischer, Kormarane, Kaptölpel und Brillenpinguine sind im Nationalpark ansässig.

Für alle Freunde der Vogelbeobachtung bietet der West Coast Nationalpark einige Möglichkeiten an. Von Langebaan aus können Sie mit Booten die Inseln besuchen und bekommen so einen Einblick in die Vogelwelt. Am Informationszentrum befinden sich zwei weitere Beobachtungsplätze, wo Sie aus einem kleinen Holzhaus Wildvögel beobachten können.

Falls Sie eine Vogelbeobachtung im Park vornehmen möchten, sollten Sie viel Zeit mitbringen. Der gesamte Nationalpark ist ca. 40 km lang. Die Sandstraßen müssen langsam befahren werden!

Der Postberg

Der Postberg ist ein privates Tier- und Naturreservat, das nur drei Monate (Juli bis September) im Jahr seine Tore öffnet. Dieser Park ist sehr wildreich und besonders im Frühling ein Paradies, wenn viele Wildblumen in allen Farben ihre wirkliche Schönheit zeigen. Der Postberg besteht aus drei alten Farmen – Nieuwland, Kreeftebai und Oude Post. Es können viele Wildtiere im Postberg beobachtet werden.

Wanderungen

Der Strandveld Educational Trail ist ein 14 km Wanderweg in diesem Naturparadies. Er wird von der Parkverwaltung für insgesamt zwei Tage angeboten. Für Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant sollten Sie im Vorfeld sorgen. Kleine Lanchpakete werden gestellt.

Im West Cost Nationalpark finden Sie im südlichen Teil der Lagune schöne Aussichten. Bei klarem Wetter sieht man sogar den Tafelberg von Kapstadt. In den Monaten Juni bis Ende November ist eine Walbeobachtung an der Küste des Nationalparks möglich! In den Monaten Juli bis Oktober ist eine Delfinbeobachtung vom Aussichtspunkt Plankies gut möglich!

Map Westcoast Nationalpark

West Coast Nationalpark Karte an der Westküste von Kapstadt in Südafrika

>>> Weitere Map vom Nationalpark im Detail <<<

Langebaan

Den kleinen Ort Langebaan erreicht man vom West Coast Nationalpark über die R 27. Langebaan ist wegen der Lagune ein Urlaubsort für viele Südafrikaner. Der Wassersport findet hier viele Anhänger. In Langebaan ist die wunderschöne Lagune am West Coast Nationalpark sehr sehenswert. Von Langebaan aus können Sie mit einer dreistündigen Bootstour die geschützten Inseln besuchen, wo eine Vogelbeobachtung erstklassig möglich ist.

Sollten Sie weitere Fragen oder eine organisierte Tour wünschen, so schreben Sie uns bitte an.

Ihr Kapstadt.org Team

<<< zurück zurück weiter >>> weiter

West Coast Nationalpark Reiseführer Kapstadt

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!