Saint Helena Bay

Saint Helena Bay liegt an der Westküste von Kapstadt in Südafrika und wurde von dem portugiesischem Seefahrer Vasco Da Gama am 7.11.1497 entdeckt, als er auf dem Weg von Europa nach Indien war. Vasco Da Gama benannte die Bucht “Saint Helena Bay“, nach der Heiligen Helena. An den Ufern der Bucht fand auch die erste Begegnung mit den eingeborenen Khoikhoi statt.

Westküste Kapstadt Westküste
 Milnerton Milnerton  Blouberg Blouberg  Tableview Table View  West Coast National Park West Coast Nationalpark  Langebaan Langebaan
 Saldanha Saldanha  Paternoster Paternoster   Saint Helena Bay  Elands Bay Elands Bay  lamberts Bay Lamberts Bay
 Clanwilliam Clanwilliam  Citrusdal Citrusdal  Ceres Ceres  Ceder Berge Cederberge  Namaqua Land Namaqualand

Saint Helena Bay an der Westküste von Kapstadt in Südafrika

In den heutigen Tagen ist St Helena Bay ein kleines Küstenörtchen, an der Westküste von Kapstadt, wo die Fischindustrie ihr zu Hause hat. Der kalte Benguela Strom bringt reichlich Nahrung für viele Fischarten.

Mehr als der halbe Fischfang von ganz Südafrika wird in Saint Helena Bay verarbeitet. Im Hafenbezirk ist ein reges Treiben, wenn die Fischer vom Meer zurückkommen. Direkt vom Boot werden die Fische an die Händler verkauft. In der Winterzeit wird in erster Linie der Fisch Snoek gefangen.

Die Bucht von St Helena Bay findet immer mehr Bedeutung bei Touristen und Einheimischen. Die natürliche Ruhe und erstklassige Lage machen diese Region zu einem besonderen Ausflugsgebiet. Als Badeurlaub ist dieser Teil Südafrikas aber nicht zu empfehlen, da das Wasser des atlantischen Ozeans hier keine angenehmen Temperaturen erreicht.

Besonders im südafrikanischen Frühling wird dieses Gebiet wegen den vielen Wildblumen stark besucht. Auch können in dieser Bucht Walbeobachtungen vorgenommen werden. Von August bis November suchen die Wale diesen Küstenabschnitt auf und ihre Kälber werden dort geboren. Delphine können öfters beobachtet werden, wie sie hinter Fischen herjagen oder nur über die Wellen springen. Robben, viele Seevögel und Delphine sind in dieser Region von Kapstadt sehr verbreitet.

Karte St Helena Bay

Saint Helena Bay Map von der Westküste Kapstadts in Südafrika

In der Zeit vom 1. bis 15. Oktober ist die Westküste rund um Saint Helena Bay auch für Forscher von Schmetterlingen ein Erlebnis. Hunderttausende Schmetterlinge schlüpfen in dieser Jahreszeit. 

Wir bieten gerne unsere Dienste an, Ihnen bei der Reiseplanung behilflich zu sein. Senden Sie uns bitte eine Anfrage und wir übermitteln Ihnen ein aktuelles unverbindliches Reiseangebot. Ob Mietwagen oder Unterkunft – bei uns finden Sie in unserem Unterkunftsverzeichnis viele verschiedene Unterkünfte in allen Klassen und Lagen.

Wir freuen uns auf Ihr Anschreiben

Ihr Kapstadt.org Team

zurück zurück weiter weiter

Saint Helena Bay Südafrika Westküste

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!