Provinzen

Provinzen aus Südafrika mit allen Distrikten vom Western Cape mit Kapstadt, Johannesburg in Gauteng bis Mpumalanga mit Nelsspruit am Krüger National Park. Südafrika – das Land am Kap der Guten Hoffnung –  eine Welt in einem einzigen Land – ein Werbespruch, der seine Wahrheit besitzt. Die Schönheiten Südafrikas offenbaren sich in den vielfältigen Kontrasten. Fruchtbares Grünland wechselt sich zwischen Wüstenlandschaften, gewaltigen Bergketten und langen feinsandigen Stränden ab. Die verblüffende Mischung aus unterschiedlichster Kultur, Sprache, Klima, Vegetation und Tierwelt bieten jedem Besucher unendliche Möglichkeiten.

All diesen Reichtum erleben Sie in den neun Provinzen, welche mit dem offiziellen Ende der Apartheid im Jahr 1994 neu benannt wurden. Sie existieren somit erst seit neunzehn Jahren.

Zu den neun Provinzen mit ihren Haupstädten zählen:

Eastern Cape mit Bisho Free State mit Bloemfontein Gauteng mit Johannesburg
Kwazulu-Natal mit Pietermaritzburg Limpopo mit Polokwane Mpumalanga mit Nelspruit
Northern Cape mit Kimberley North-West mit Mafikeng Western Cape mit Kapstadt

Zahlen und Fakten – Südafrika Provinzen

Provinz   Hauptstadt   Einwohner in 1.000   Einwohner je km²   Fläche km²
Western Cape   Kapstadt   129.370   35.0   129.370
Eastern Cape   Bsiho   6.437   38.0   169.580
Free State   Bloemfontein   2.707   20.9   129.480
Northern Cape   Kimberley   823   2.3   361.830
KwaZulu Natal   Pietermaritzburg   9.426   102.3   92.100
Mpumalanga   Nelsspruit   3.123   39.3   79.490
Limpopo   Pietersburg   5.274   42.6   123.910
North West   Mafikeng   3.669   31.5   116.320
Gauteng   Johannesburg   8.837   519.5   17.010
Provinzen Südafrika

Hauptstadt von Südafrika ist Pretoria in der Provinz Gauteng

Provinzen mit den einzelnen Distrikten

Western Cape   Eastern Cape   Free State
1. Eden
2. Overberg
3. Kapstadt Weingebiet
4. Central Karoo
5. Westküste
6. Kapstadt 

 

7. Nelson Mandela
8. Cacadu
9. Amatole District Municipality
10. Chris Hani
11. Ukhahlamba
12. OR Thambo
13. Alfred Nzo
 
  14. Xhariep
15. Motheo
16. Lejweleputswa
17. Thabo Mofutsanyane
18. Northern Free State 
Northern Cape   North West   Gauteng
19. Namakwa
20. Karoo
21. Siyanda
22. Frances Baard
23. Kgalagadi 

 

24. Bojanala Platinum
25. Central
26. Bophirima
27. Southern
 
  28. West Rand
29. Johannesburg
30. Sedibeng
31. Ekhuruleni
32. Metsweding
33. Tshwane  
Limpopo   Mpumalanga   KwaZulu-Natal
34. Mopani
35. Vhembe
36. Capricorn
37. Waterberg
38. Sekhukhune 

 

39. Gert Sibande
40. Nkangala
41. Ehlanzeni 
  42. Amajuba
43. Zululand
44. Umkhanyakude
45. uThungulu
46. Umzinyathi
47. Uthukela
48. Umgungundlovu
49. iLembe
50. eThekwini
51. Ugu
52. Sisonke
Südafrika Provinzen – Landkarte mit 52 Distrikten – Maps South Africa
Distrikte Südafrika

Gemeinden – Bezirke – Bitte die Map zwecks Vergrösserung anklicken!

Reiseplanung – Kreditkarten – Reisepaß – Mietwagen – Malaria
    • Überprüfen Sie die Gültigkeit vom Ihrem Reisepaß
    • Falls Sie ein Malarigebiet anfahren, kontaktieren Sie Ihren Arzt über eine Vorsorge
    • Sollten Sie für Ihren Urlaub in Südafrika eine Mietwagen benötigen, so verlangen die meisten Autovermietungen eine Sicherheitshinterlegung, die über eine Euro-Mastercard oder die neuen Chipkarten, kontaktbehaftet und mit RFID Chips,  verrechnet werden kann. Die Sicherheitshinterlegung über eine Clipkarte oder Eurokarte gilt nur als Absichering im Schadensfall. Ihre Kreditkarte wird im Vorfeld nicht in Anspruch genommen. 
    • Kontaktieren Sie Ihre Bank über die beste Wahl von internationalen Kreditkarten, die auch in Südafrika anerkannt werden. Die meisten Urlauber benutzen eine Euro-Masterkarte!
    • Rechtzeitige Reservierung von einem Mietwagen in Kapstadt, da in der Saison viele Autovermietungen ausgebucht sind, besonders über Weihnachten, Neujahr und im Februar, wenn das Parlament in Kapstadt eröffnet wird, bekommen Sie keinen Leihwagen mehr!
    • Besorgen Sie sich bei Touren oder Safaris die Telefonnummern von Ihrem Reiseanbieter, falls Sie Flugverspätungen haben. Ihr Abholservice am Flughafen wartet sehr lange auf Sie, jedoch wenn Sie nicht erscheinen, kann es Probleme geben, falls Sie keine Telefonnummern besitzen! Selbst Autovermietungen sollten verständigt werden, da nach einer bestimmten Zeitspanne Ihr Mietwagen weiter vermietet wird. Sorgen Sie vor, damit ein evtl. Schaden klein gehalten wird!

Sollten Sie noch weitere Fragen über die Provinzen und Distrikte in Südafrika haben, so schreiben Sie uns bitte an. Gerne senden wir Ihnen mehr Informationen.

Ihr Kapstadt.org Team

Südafrika Reiseführer Provinzen

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!