Cape Agulhas

Cape Agulhas ist der südlichste Punkt von Afrika. Unweit von Kapstadt treffen die beiden Meere Atlantischer Ozean & Indischer Ozean in Südafrika zusammen. Das kalte Wasser des Atlantischen Ozeans vermischt sich hier mit den warmen Gewässern des Indischen Ozeans. Die Gewässer um Kap Agulhas sind hier nicht besonders tief und gelten als hervorragendes Fischfanggebiet. Das Cape Agulhas wird auch offiziell als die Stelle gehandelt, wo der indische und atlantische Ozean aufeinandertreffen, wobei Cape Point auch seine Ansprüche auf diese Trennlinie erhebt. Von Kapstadt erreichen Sie die Sehenswürdigkeit mit einer Tagestour oder auf dem Weg zur Garden Route.

Provinz Overberg Overberg
 Hermanus Walhauptstadt Hermanus  Bontebok National Park Bontebok National Park   Cape Agulhas  Kleinmond Kleinmond  Swellendam Swellendam
 Gans Bay Gansbaai  Greyton Greyton  Genadendal Genadendal  De Hoop Naturreservat De Hoop Natur Reserve

Cape Agulhas – Der südlichste Punkt von Afrika – Südafrika Sehenswürdigkeit

Das Kap wurde in damaliger Zeit von portugiesischen Seefahrern das „Nadelkap“ getauft, da ihre Kompassnadel am südlichsten Punkt nur nach Norden zeigte. Vielleicht stammt der Name jedoch auch von der Tatsache, daß dieses Kap scharfkantige Felsklippen aufweist.

Zahlreiche Schiffswracks haben sich vor der Spitze von Kap Agulhas bereits angesammelt, die an die heftigen Stürme am Kap erinnern. Eine Besichtigung wert ist der Leuchtturm am Cape Agulhas aus dem Jahre 1848, der noch immer in Betrieb ist und immerhin eine Reichweite von 60 Kilometern vorweisen kann. In seinem Inneren befindet sich heute ein Museum, das die Geschichte des Turmes und seiner Wärter erzählt. Besucher haben auch die Möglichkeit, über steile Treppen zur Spitze des Turmes hinaufzuklettern.

Die Vegetation der Küste vor Kap Agulhas weist eine Vielzahl von Pflanzen (Fynbos) auf, wovon die größte Fläche zu einem Nationalpark gehört. Manche Arten kommen nur in der Region von Cape Agulhas vor und sind durch den Nationalpark vor Ackerbau gechützt.

Cape Agulhas Karten

Cape Agulhas Map Region Overberg bei Kapstadt in Südafrika

Die Overberg Region läuft hier sehr flach in das Meer über. Bis zu 250km von der Küste entfernt wird das Wasser nur allmählich tiefer, weshalb die Gewässer der Region um das Kap Agulhas als eine der besten Fischwassergründe für die komerzielle Nutzung gilt.

Wenn Sie einen Ausflug in die Region oder den Nationalpak am Cape Agulhas planen, senden Sie uns bitte eine unverbindliche Anfrage. Wir schicken Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot zu.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt.org Team

<<< zurück zurück weiter >>> weiter

Reiseführer Kapstadt

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!