Gordons Bay

Gordons Bay hat eine gute Lage in Kapstadt & wird von den Hottentots Holland Mountains aus Südafrika umsäumt. Einer der schönsten Küstenstraßen am Kap fängt hier an. Gordon’s Bay erreichen Sie von Cape Town über die N 2 in Richtung Somerset West. Kurz vor dem Sir Lowry`s Pass sollten Sie rechts in Richtung Gordon’s Bay abfahren. Das Fischerdorf wurde im späten 18. Jahrhundert vom Garnisionskommandor Colonel Gordon in Südafrika gegründet und wurde auch nach ihm benannt.

False Bay Home Falsebay
 Strand Badeortschaft Strand   Gordon’s Bay  Muizenberg Muizenberg  Fishhoek Fish Hoek  Simonstown Simons Town

Gordons Bay – Das kleine Fischerdorf an der False Bay

Das kleine Küstenstädchen Gordons Bay hat eine besondere Lage. Umsäumt von den Hottentots Holland Mountains sowie einer der schönsten Küstenstraßen der Welt, liegt der Ort in einer kleinen Bucht, der False Bay. Es bietet auch einen wunderschönen Strand an, sowie nette Fischrestaurants und einige Geschäfte. Der Ort ist im Grunde sehr ruhig, nur in der Hauptsaison erwacht er und viele südafrikanische Touristen säumen das Bild, da hier die Preise für Ferienhäuser, Apartments, B&B’s  oder Hotels noch stimmen!

Die Küstenstadt Gordons Bay verfügt über einen kleinen Fischerhafen, wo auch einige Yachten ankern. Der Tourismus ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil dieser Ferienortschaft und viele Apartmentanlagen sind in den letzten Jahren in der Nähe vom berühmten Bikini Beach entstanden. Dieser kleine Strand ist nicht weit von der Hauptstraße und sehr gut vor dem Wind geschützt. Kogel-Bay und Cool-Bay sind auch nicht weit entfernt. Dort finden Sie einen langesteckten weißen Sandstrand, sowie einige Höhlen und schroffe Felsformationen.

In der Winterzeit von Südafrika können Sie an machen Tage mit etwas Glück Wale in der Bucht beobachten. Die südlichen Glattwale, die ihren Lebensraum vor den Küsten der Antarktis haben, verbringen den Winter in den wärmeren Gewässern vor Südafrikas Küste, um hier zu kalben.

Die Weingegend von Kapstadt ist nicht weit entfernt. Bekannte Weinstädte wie Somerset West oder die Studentenstadt Stellenbosch sind schnell erreicht und laden zum Verkosten des bekannten südafrikanischen Tropfens auf zahlreichen Weingütern ein. Ob Rotwein oder Weißwein, Sekt oder Port, hier ist für jeden etwas dabei. Auch ohne eine Weinverkostung lohnt sich ein Besuch auf den vielen Weingütern, da diese mit ihrer historischen Architektur, Museen oder schön angelegten Gärten zum Verweilen einladen.

Sollten Sie Touren in Kapstadt planen, so bieten wir hiermit unsere Dienste an. Wir fahren alle Sehenswürdigkeiten rund um den Tafelberg an. Ob Weintouren, Tagesausflüge zum Kap der Guten Hoffnung, Haitauchen in Gansbaai oder Waltouren nach Hermanus – unser Tourenangebot ist groß. 

Wir freuen uns auf Ihr Anschreiben

Ihr Kapstadt.org Team

zurück zurück weiter weiter

Gordons Bay Reiseführer Kapstadt

Buchungsanfrage

Name (Name)

E-mail (Anschrift)

Ihre Anfrage

Bitte lösen Sie die Aufgabe!